11.07.2012

Lausitzer oder lausiger Bachelor? – mit Sven Hilgers, LHG-Landesvorsitzender

Der Bologna-Prozess pflügt seit 1999 die Hochschullandschaft um, in Deutschlandmehr als in anderen Ländern. Doch welche Ziele verfolgt diese Reform? Welchen Wert haben die akademischen Grade in der internationalen Wissenschaft, in der Wirtschaft, in der Bevölkerung und bei Studenten? Diesen Fragen widmet sich eine Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit am 17. Juli in Cottbus, […]

» weiterlesen

11.07.2012

Die Barrierefreie Hochschule

Dass eine barrierefreie Hochschule mehr als „rohlstuhlgerecht“ sein muss, haben die Liberalen Hochschulgruppen bereits als Teil des Grundsatzprogramm festgeschrieben. Der Landesverband Liberaler Hochschulgruppen Berlin-Brandenburg wollte es genauer wissen und hat sich am 4. Juli  Ursula Jonas, die stellvertretende Leiterin des Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) eingeladen, um mit ihr über die Studiensituation von Studiereden […]

» weiterlesen

01.07.2012

Einladung zur Diskussionsveranstaltung „Die barrierefreie Hochschule“

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, hiermit möchte ich Euch herzlich zur LHG-Diskussionsveranstaltung einladen: „Die barrierefreie Hochschule“ mit Ursula Jonas Ständige Vertreterin der Leiterin der Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung des Deutschen Studentenwerks am 04. Juli 2012 um 19 Uhr, im Integrationshotel Grenzfall Ackerstraße 136 (S Nordbahnhof/ U Bernauer Straße) Barrierefreiheit ist ein wenig beachtetes Thema […]

» weiterlesen